Login now

Not your profile? Login and get free access to your reports and analysis.

Tags

Sign in

No tag added here yet.
You can login on CircleCount to add some tags here.

Are you missing a tag in the list of available tags? You can suggest new tags here.

Login now

Do you want to see a more detailed chart? Check your settings and define your favorite chart type.

Or click here to get the detailed chart only once.

Shared Circles including Solveigh Calderin

Shared Circles are not available on Google+ anymore, but you can find them still here.

Activity

Average numbers for the latest posts (max. 50 posts, posted within the last 4 weeks)

1
comments per post
0
reshares per post
3
+1's per post

217
characters per posting

Top posts in the last 50 posts

Most comments: 7

posted image

2015-07-27 07:17:33 (7 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Most reshares: 3

posted image

2015-07-28 10:27:58 (1 comments, 3 reshares, 3 +1s)Open 

NATO vor dem Bündnisfall
Türkische Armee bombardiert Kurden im Irak und in Syrien. Internetseiten oppositioneller Parteien und Medien gesperrt. Westlicher Militärpakt berät weiteres Vorgehen

Most plusones: 24

posted image

2015-07-31 11:43:43 (2 comments, 2 reshares, 24 +1s)Open 

Latest 50 posts

posted image

2015-08-01 17:43:41 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

So hat der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Ingo Kramer, am Donnerstag gefordert, das Asylsystem zu entlasten, indem »humanitäre Zuwanderung und Arbeitsmigration sinnvoll entflochten werden«. Dabei verliert er schon in der Wortwahl aus den Augen, dass Vertreibung aufgrund von Hunger und Krieg nichts mit Einwanderung zu tun hat.

So hat der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Ingo Kramer, am Donnerstag gefordert, das Asylsystem zu entlasten, indem »humanitäre Zuwanderung und Arbeitsmigration sinnvoll entflochten werden«. Dabei verliert er schon in der Wortwahl aus den Augen, dass Vertreibung aufgrund von Hunger und Krieg nichts mit Einwanderung zu tun hat.___

posted image

2015-07-31 11:43:43 (2 comments, 2 reshares, 24 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-31 11:35:43 (1 comments, 1 reshares, 5 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-31 11:13:50 (2 comments, 1 reshares, 3 +1s)Open 

Wurde auch Zeit, das man beginnt sich gegen solche Elemente zu wehren... Ich bin Kommunist, aber ich bin auch Deutsch...!!!
Ich wurde in der DDR geboren und bin in dieser aufgewachsen, daher erlaube ich mir das Recht gegen diese Antideutschen und Israel verherrlichen Elemente welche von den USA und Israel finanziert werden zu sein. Ein kleines bisschen Luxus müssen sich manchmal auch Kommunisten gönnen...
✊✊✊✊✊...

Das muss bundesweit durchgesetzt werden. Diese Bande hat in der LINKEN nichts, aber auch gar nichts zu suchen!

Wurde auch Zeit, das man beginnt sich gegen solche Elemente zu wehren... Ich bin Kommunist, aber ich bin auch Deutsch...!!!
Ich wurde in der DDR geboren und bin in dieser aufgewachsen, daher erlaube ich mir das Recht gegen diese Antideutschen und Israel verherrlichen Elemente welche von den USA und Israel finanziert werden zu sein. Ein kleines bisschen Luxus müssen sich manchmal auch Kommunisten gönnen...
✊✊✊✊✊...

Das muss bundesweit durchgesetzt werden. Diese Bande hat in der LINKEN nichts, aber auch gar nichts zu suchen!___

posted image

2015-07-31 10:49:20 (4 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-31 10:24:19 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-30 08:43:40 (1 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Im Deutschlandfunkt stellte die ARD-Journalistin Esther Schapira am Mittwoch ihr neues Buch »Israel ist an allem schuld: Warum der Judenstaat so gehasst wird« vor. Allein der Siedlungsbau im Westjordanland und die 2.200 getöteten Palästinenser in Gaza im vergangenen Jahr sind reichlich Gründe für Kritik. Wer dazu schweigt, demonstriert Doppelmoral. Mit Hass hat das nichts zu tun.

Im Deutschlandfunkt stellte die ARD-Journalistin Esther Schapira am Mittwoch ihr neues Buch »Israel ist an allem schuld: Warum der Judenstaat so gehasst wird« vor. Allein der Siedlungsbau im Westjordanland und die 2.200 getöteten Palästinenser in Gaza im vergangenen Jahr sind reichlich Gründe für Kritik. Wer dazu schweigt, demonstriert Doppelmoral. Mit Hass hat das nichts zu tun.___

posted image

2015-07-29 20:37:03 (0 comments, 0 reshares, 4 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-28 20:44:44 (0 comments, 1 reshares, 2 +1s)Open 

‪#‎Ungarn‬: Vier Meter hoch und mit Stacheldraht gesichert: Ungarische Soldaten errichten an der Grenze zu Serbien den 175 Kilometer langen Zaun - gegen ‪#‎Flüchtlinge‬
Foto: Zoltan Gergely Kelemen//MTI via AP

‪#‎Ungarn‬: Vier Meter hoch und mit Stacheldraht gesichert: Ungarische Soldaten errichten an der Grenze zu Serbien den 175 Kilometer langen Zaun - gegen ‪#‎Flüchtlinge‬
Foto: Zoltan Gergely Kelemen//MTI via AP___

posted image

2015-07-28 20:32:16 (3 comments, 1 reshares, 3 +1s)Open 

"...Das Massaker von Suruc ist die Praxis dieses Satzes des Geheimdienstchefs der Türkei: »Ich lasse aus Syrien ein paar Bomben hier einschlagen, und dann können wir unseren Einmarsch durchziehen.« Das Massaker in Suruc hat diesem Einmarsch den Weg geebnet, und es gibt einen Kompromiss zwischen der Türkei und den USA..."

"...Das Massaker von Suruc ist die Praxis dieses Satzes des Geheimdienstchefs der Türkei: »Ich lasse aus Syrien ein paar Bomben hier einschlagen, und dann können wir unseren Einmarsch durchziehen.« Das Massaker in Suruc hat diesem Einmarsch den Weg geebnet, und es gibt einen Kompromiss zwischen der Türkei und den USA..."___

posted image

2015-07-28 17:31:05 (5 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-28 16:56:22 (4 comments, 0 reshares, 13 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-28 14:36:36 (0 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

Ich hätte ja auch gern was zur Verantwortung der BRD gelesen, dafür zu sorgen, dass Menschen gar nicht erst flüchten müssen!
- Verbot des Waffenhandels
- Aufbau der durch die heißen und Wirtschafts-Kriege vernichteten Volkswirtschaften (OHNE Profite für die Schuldigen Banken und Konzern!)

Ich hätte ja auch gern was zur Verantwortung der BRD gelesen, dafür zu sorgen, dass Menschen gar nicht erst flüchten müssen!
- Verbot des Waffenhandels
- Aufbau der durch die heißen und Wirtschafts-Kriege vernichteten Volkswirtschaften (OHNE Profite für die Schuldigen Banken und Konzern!)___

posted image

2015-07-28 11:36:07 (2 comments, 1 reshares, 4 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-28 10:27:58 (1 comments, 3 reshares, 3 +1s)Open 

NATO vor dem Bündnisfall
Türkische Armee bombardiert Kurden im Irak und in Syrien. Internetseiten oppositioneller Parteien und Medien gesperrt. Westlicher Militärpakt berät weiteres Vorgehen

NATO vor dem Bündnisfall
Türkische Armee bombardiert Kurden im Irak und in Syrien. Internetseiten oppositioneller Parteien und Medien gesperrt. Westlicher Militärpakt berät weiteres Vorgehen___

posted image

2015-07-28 10:18:01 (0 comments, 0 reshares, 5 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-28 09:54:13 (1 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Wertschöpfung
Entwicklungsministerium setzt in Schwellenländern auf Agrarriesen. Deren »Kerngeschäft« soll gestärkt werden. Problem für traditionelle Landwirtschaft vor Ort

Wertschöpfung
Entwicklungsministerium setzt in Schwellenländern auf Agrarriesen. Deren »Kerngeschäft« soll gestärkt werden. Problem für traditionelle Landwirtschaft vor Ort___

posted image

2015-07-28 09:22:59 (0 comments, 0 reshares, 3 +1s)Open 

Laut dem Abgeordneten des ukrainischen Parlaments, Dmitriy Linko, soll sich Asow-Kommandeur Yaroslav Babich am Montag das Leben genommen haben. Der „Selbstmord“ reiht sich in eine ganze Reihe von ominösen Suiziden von Politikern und Journalisten. Bislang beschränkte sich die Serie jedoch immer nur auf Mitglieder von Oppositionsparteien und Maidan-kritische Journalisten.

Laut dem Abgeordneten des ukrainischen Parlaments, Dmitriy Linko, soll sich Asow-Kommandeur Yaroslav Babich am Montag das Leben genommen haben. Der „Selbstmord“ reiht sich in eine ganze Reihe von ominösen Suiziden von Politikern und Journalisten. Bislang beschränkte sich die Serie jedoch immer nur auf Mitglieder von Oppositionsparteien und Maidan-kritische Journalisten.___

posted image

2015-07-28 09:19:47 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Französische ‪#‎Bauern‬ wissen wie ‪#‎Protest‬ geht! - Sie blockieren die Grenzübergänge nach Deutschland und Spanien, um gegen Billigagrarprodukte zu protestieren.
Foto: Vincent Kessler/Reuters

Französische ‪#‎Bauern‬ wissen wie ‪#‎Protest‬ geht! - Sie blockieren die Grenzübergänge nach Deutschland und Spanien, um gegen Billigagrarprodukte zu protestieren.
Foto: Vincent Kessler/Reuters___

posted image

2015-07-27 19:25:18 (0 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

Und doch glaubte sie an das Volk, welches der Welt so große Denker und proletarische Kämpfer geschenkt hatte. Sie glaubte, daß der Tag kommen wird, da das deutsche Volk, nachdem es durch tragische Prüfungen gegangen sein würde, eine Gesellschaft errichten würde, die die besten Ideale der Menschheit verkörpert.

Packen wir es an! Wir haben viel zu tun!

Und doch glaubte sie an das Volk, welches der Welt so große Denker und proletarische Kämpfer geschenkt hatte. Sie glaubte, daß der Tag kommen wird, da das deutsche Volk, nachdem es durch tragische Prüfungen gegangen sein würde, eine Gesellschaft errichten würde, die die besten Ideale der Menschheit verkörpert.

Packen wir es an! Wir haben viel zu tun!___

posted image

2015-07-27 18:32:56 (3 comments, 1 reshares, 3 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-27 18:24:36 (0 comments, 1 reshares, 3 +1s)Open 

Ohne Gerichtsverfahren zum Tod verurteilt und von ‪#‎Kampfdrohnen‬ hingerichtet: Bereits heute sind ‪#‎Drohnen‬ für den tausendfachen Tod von Menschen verantwortlich. Nur die USA, Großbritannien und Israel setzten diese Tötungsmaschinen bisher ein. Doch die Bundesregierung will nun auch Killerdrohnen erwerben, sagt Andrej Hunko. Eine Kleine Anfrage zeigt, wie weit die Pläne gediehen sind.

Ohne Gerichtsverfahren zum Tod verurteilt und von ‪#‎Kampfdrohnen‬ hingerichtet: Bereits heute sind ‪#‎Drohnen‬ für den tausendfachen Tod von Menschen verantwortlich. Nur die USA, Großbritannien und Israel setzten diese Tötungsmaschinen bisher ein. Doch die Bundesregierung will nun auch Killerdrohnen erwerben, sagt Andrej Hunko. Eine Kleine Anfrage zeigt, wie weit die Pläne gediehen sind.___

posted image

2015-07-27 18:05:12 (1 comments, 0 reshares, 3 +1s)Open 

„Die Bewegung zum Schutz schwarzen Lebens“ hat in Cleveland ihren ersten nationalen Konvent abgehalten. Der Konvent richtete sich gegen die zunehmende Gewalt von Polizeibeamten gegen Afro-Amerikaner. Die US-Polizei hat gegen die Teilnehmer des Treffens Pfefferspray eingesetzt und rechtfertigt den Einsatz mit der Aussage, sie wurde bei ihrer Arbeit behindert. Kritiker halten allerdings auch diese Attacken für politisch und rassistisch motiviert.

„Die Bewegung zum Schutz schwarzen Lebens“ hat in Cleveland ihren ersten nationalen Konvent abgehalten. Der Konvent richtete sich gegen die zunehmende Gewalt von Polizeibeamten gegen Afro-Amerikaner. Die US-Polizei hat gegen die Teilnehmer des Treffens Pfefferspray eingesetzt und rechtfertigt den Einsatz mit der Aussage, sie wurde bei ihrer Arbeit behindert. Kritiker halten allerdings auch diese Attacken für politisch und rassistisch motiviert.___

posted image

2015-07-27 12:00:50 (0 comments, 0 reshares, 3 +1s)Open 

»Genehmigen Sie die Freigabe«
Ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter fordern Präsident Obama auf, nachrichtendienstliche Informationen über den Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine vor einem Jahr veröffentlichen

»Genehmigen Sie die Freigabe«
Ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter fordern Präsident Obama auf, nachrichtendienstliche Informationen über den Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine vor einem Jahr veröffentlichen___

posted image

2015-07-27 11:39:09 (0 comments, 0 reshares, 5 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-27 11:28:50 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

Das bisher größte Projekt zur Suche nach Signalen von außerirdischem Leben ist von dem russischen Milliardär ins Leben gerufen worden. Juri Milner ist Physiker und Internetinvestor. Seine Eltern benannten ihn nach Juri ‪#‎Gagarin‬, dem ersten Mensch im Weltall. Ziel seiner Initiative ist es, mit einem neuartigen Teleskop, welches 50 mal hellhöriger sein soll, als alle bisher bekannten, in den 100 Milliarden erdnächsten Sternen nach Signalen „zu lauschen“. Der bekannte Astrophysiker Stephen ‪#‎Hawkings‬ hat der Initiative seine Unterstützung zugesagt. RT sprach mit Milner über die Hintergründe des Projektes.

Das bisher größte Projekt zur Suche nach Signalen von außerirdischem Leben ist von dem russischen Milliardär ins Leben gerufen worden. Juri Milner ist Physiker und Internetinvestor. Seine Eltern benannten ihn nach Juri ‪#‎Gagarin‬, dem ersten Mensch im Weltall. Ziel seiner Initiative ist es, mit einem neuartigen Teleskop, welches 50 mal hellhöriger sein soll, als alle bisher bekannten, in den 100 Milliarden erdnächsten Sternen nach Signalen „zu lauschen“. Der bekannte Astrophysiker Stephen ‪#‎Hawkings‬ hat der Initiative seine Unterstützung zugesagt. RT sprach mit Milner über die Hintergründe des Projektes.___

posted image

2015-07-27 08:32:43 (1 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Zitat aus dem Artikel:

Ist Bundeskanzlerin Angela Merkel bei den Bayreuther Festspielen nicht nur vom Stuhl, sondern auch auf den Kopf gefallen? Die NATO-Partner in Ankara überziehen die Türkei mit Repression sowie die Nachbarländer Syrien und Irak mit Bombenangriffen – das alles versehen mit der Lüge, den »Terrorismus« zu bekämpfen. Und was macht die Bundesregierung? Sie folgt dem Diktum Washingtons und stellt sich hinter das AKP-Regime von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Weiter heißt es:

Wenn sich die Bundeskanzlerin und der US-Präsident in einer Art NATO-Bündnisfall hinter das Vorgehen des türkischen Regimes stellen, machen sie ihre in der Türkei stationierten Truppen zu legitimen Zielen.
-----
Nicht nur der Truppen in der Türkei!

Zitat aus dem Artikel:

Ist Bundeskanzlerin Angela Merkel bei den Bayreuther Festspielen nicht nur vom Stuhl, sondern auch auf den Kopf gefallen? Die NATO-Partner in Ankara überziehen die Türkei mit Repression sowie die Nachbarländer Syrien und Irak mit Bombenangriffen – das alles versehen mit der Lüge, den »Terrorismus« zu bekämpfen. Und was macht die Bundesregierung? Sie folgt dem Diktum Washingtons und stellt sich hinter das AKP-Regime von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Weiter heißt es:

Wenn sich die Bundeskanzlerin und der US-Präsident in einer Art NATO-Bündnisfall hinter das Vorgehen des türkischen Regimes stellen, machen sie ihre in der Türkei stationierten Truppen zu legitimen Zielen.
-----
Nicht nur der Truppen in der Türkei!___

posted image

2015-07-27 08:02:37 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

http://www.voltairenet.org/article188279.html

http://www.voltairenet.org/article188279.html___

posted image

2015-07-27 07:53:03 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-27 07:47:38 (1 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-27 07:40:04 (1 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-27 07:17:33 (7 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-27 07:08:35 (2 comments, 1 reshares, 3 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-26 19:28:31 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Das erste Konzert nach der Befreiung von der griechischen Militärdiktatur.
Schreibt ihm Eure Glückwünsche zum 90. Geburtstag hier:
http://www.wolfgang-gehrcke.de/de/topic/200.mikis-theodorakis-zum-90.html

Das erste Konzert nach der Befreiung von der griechischen Militärdiktatur.
Schreibt ihm Eure Glückwünsche zum 90. Geburtstag hier:
http://www.wolfgang-gehrcke.de/de/topic/200.mikis-theodorakis-zum-90.html___

posted image

2015-07-26 19:27:51 (3 comments, 1 reshares, 5 +1s)Open 

Was meint Ihr dazu?

Was meint Ihr dazu?___

posted image

2015-07-26 18:33:53 (6 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Kriegserklärung aus Ankara
Türkische Armee fliegt Luftangriffe auf Stellungen der Terrormiliz IS in Syrien und das PKK-Hauptquartier im Irak. Welle von Verhaftungen Oppositioneller

Kriegserklärung aus Ankara
Türkische Armee fliegt Luftangriffe auf Stellungen der Terrormiliz IS in Syrien und das PKK-Hauptquartier im Irak. Welle von Verhaftungen Oppositioneller___

posted image

2015-07-26 13:56:07 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Der Westen schweigt nicht er applaudiert...

Der Westen schweigt nicht er applaudiert...___

posted image

2015-07-26 13:50:49 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-26 13:00:18 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

Das "Lager" sieht aus wie das, was ich vor kurzem in Theresienstadt gesehen habe. Damals wurden die Juden auf so engem Raum zusammengepfercht...
Komisch, ne?

Das "Lager" sieht aus wie das, was ich vor kurzem in Theresienstadt gesehen habe. Damals wurden die Juden auf so engem Raum zusammengepfercht...
Komisch, ne?___

posted image

2015-07-26 09:04:07 (1 comments, 1 reshares, 3 +1s)Open 

Der Klassenkampf verschärft sich!

Der Klassenkampf verschärft sich!___

2015-07-25 20:41:10 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

Im Baltikum gedenken Nazis und Konservative am SS-Gedenktag ihren Helden des Faschismus

http://internetz-zeitung.eu/content/im-baltikum-gedenken-nazis-und-konservative-am-ss-gedenktag-ihren-helden-des-faschismus

Im Baltikum gedenken Nazis und Konservative am SS-Gedenktag ihren Helden des Faschismus

http://internetz-zeitung.eu/content/im-baltikum-gedenken-nazis-und-konservative-am-ss-gedenktag-ihren-helden-des-faschismus___

posted image

2015-07-25 19:26:22 (0 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

Tja, da hat das Theater mit seinem Vorgänger so gar nichts gebracht :-D

Tja, da hat das Theater mit seinem Vorgänger so gar nichts gebracht :-D___

posted image

2015-07-25 19:12:23 (4 comments, 0 reshares, 4 +1s)Open 

So sieht der "Sommer" in meiner Heimatstadt aus.
Nicht nur heute. 

So sieht der "Sommer" in meiner Heimatstadt aus.
Nicht nur heute. ___

posted image

2015-07-25 16:49:59 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

Aber ich bemerke, dass sich eine gewisse Bewegung abzeichnet. Viele merken allmählich, dass wir uns von einer labernden, zynischen Pseudolinken verabschieden müssen, wenn wir auf einen grünen Zweig kommen wollen.

Das ist ein Arbeitsauftrag!
Nicht labern, handeln!

Aber ich bemerke, dass sich eine gewisse Bewegung abzeichnet. Viele merken allmählich, dass wir uns von einer labernden, zynischen Pseudolinken verabschieden müssen, wenn wir auf einen grünen Zweig kommen wollen.

Das ist ein Arbeitsauftrag!
Nicht labern, handeln!___

posted image

2015-07-25 14:42:05 (3 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

___

posted image

2015-07-25 08:22:39 (1 comments, 1 reshares, 4 +1s)Open 

Wofür sonst sollte die dringend tatverdächtige Ukraine ein – vom Westen dominiertes und politisiertes - internationales Tribunal wollen, wenn nicht zur Verschleppung bis Gras über MH17 gewachsen ist? Russland will offensichtlich, dass die Täter und NATO-Schreihälse jetzt auch die Suppe auslöffeln, die sie sich eingebrockt haben. 

Wofür sonst sollte die dringend tatverdächtige Ukraine ein – vom Westen dominiertes und politisiertes - internationales Tribunal wollen, wenn nicht zur Verschleppung bis Gras über MH17 gewachsen ist? Russland will offensichtlich, dass die Täter und NATO-Schreihälse jetzt auch die Suppe auslöffeln, die sie sich eingebrockt haben. ___

posted image

2015-07-25 07:18:43 (0 comments, 0 reshares, 0 +1s)Open 

Ein Kommentator schreibt:

Man muß sich das auf der Zunge zergehen lassen: Deutschland kauft also profitable griechische Flughäfen für einen Spottpreis und mit dem Erlös begleicht Griechenland dann Schulden, die es unter anderem bei Deutschland hat. So haben "wir" am Ende alles: Die Flughäfen, den Kaufpreis und die Profite. Und meckern weiter über die Pleitegriechen, die aus uns völlig unverständlichen Gründen einfach nicht auf die Beine kommen, trotz all unserer selbstlosen Solidarität.

Das sind die ganz gewöhnlichen Verbrechen des Kapitalismus. Genau SO ist es auch bei der Annektion der DDR abgelaufen.

Irgendwann ist der Gummi überdehnt. Dann jagen wir alle diese Verbrecher in Konzernen, Banken und Regierungen zum Teufel und nehmen die Sache wieder selbst in die Hand. 
Dann klappt das auch mit dem würdigen Leben in Sicherheit und Frieden füralle!... more »

Diese Deals stinken...
Schäuble nimmt Griechenland aus...___Ein Kommentator schreibt:

Man muß sich das auf der Zunge zergehen lassen: Deutschland kauft also profitable griechische Flughäfen für einen Spottpreis und mit dem Erlös begleicht Griechenland dann Schulden, die es unter anderem bei Deutschland hat. So haben "wir" am Ende alles: Die Flughäfen, den Kaufpreis und die Profite. Und meckern weiter über die Pleitegriechen, die aus uns völlig unverständlichen Gründen einfach nicht auf die Beine kommen, trotz all unserer selbstlosen Solidarität.

Das sind die ganz gewöhnlichen Verbrechen des Kapitalismus. Genau SO ist es auch bei der Annektion der DDR abgelaufen.

Irgendwann ist der Gummi überdehnt. Dann jagen wir alle diese Verbrecher in Konzernen, Banken und Regierungen zum Teufel und nehmen die Sache wieder selbst in die Hand. 
Dann klappt das auch mit dem würdigen Leben in Sicherheit und Frieden für alle!

posted image

2015-07-25 07:14:13 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

Wer nur mit Terror, Gewalt, Folter, Massen- und Völkermord an der Macht bleibt, dessen Stunden sind gezählt.
Ob mit oder ohne Verbot der Kommunisten!

Ach ja, in die "demokratische" Ukraine werden MILLIARDEN Euro gepumpt - OHNE Auflagen zum "Sparen".
Es ist völlig ausreichend, dass sie kräftig Kriege führen - gegen das eigene Volk und am liebsten auch gegen Russland!

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-verbietet-kommunistische-parteien-a-1045258.html

Wer nur mit Terror, Gewalt, Folter, Massen- und Völkermord an der Macht bleibt, dessen Stunden sind gezählt.
Ob mit oder ohne Verbot der Kommunisten!

Ach ja, in die "demokratische" Ukraine werden MILLIARDEN Euro gepumpt - OHNE Auflagen zum "Sparen".
Es ist völlig ausreichend, dass sie kräftig Kriege führen - gegen das eigene Volk und am liebsten auch gegen Russland!

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-verbietet-kommunistische-parteien-a-1045258.html___

posted image

2015-07-25 07:05:32 (0 comments, 0 reshares, 2 +1s)Open 

Während die Welt mit dem Syrien Krieg beschäftigt ist, zementiert der „Jüdische Staat“ seine Besatzung auf dem Golan, um im Chaos die Ölvorräte zu plündern!

Während die Welt mit dem Syrien Krieg beschäftigt ist, zementiert der „Jüdische Staat“ seine Besatzung auf dem Golan, um im Chaos die Ölvorräte zu plündern!___

posted image

2015-07-24 20:56:37 (0 comments, 0 reshares, 1 +1s)Open 

[...] Der unverkennbar paranoiden Propaganda der NATO und vieler EU-Staaten schwimmen wegen ihrer primitiven Muster, wie dem von der „russischen Aggression“, die Felle davon. Ukrainische Putschisten, Oligarchen und westliche Führungskräfte wie Bildt oder Breedlove setzen frei erfundene Behauptungen in die Welt, die vom Mainstream weiterverbreitet werden; selbst hanebüchenen Unfug, wie Bildts „russische U-Boote vor Schweden“ oder Breedloves „40.000 russische Soldaten samt Feldlazaretten“. Deutsche Politiker wie Röttgen oder der Maidan-Strippenzieher Brok beschuldigen Putin des Mordes an Andersdenkenden. Von der unappetitlichen Medien-Posse um „Putins“ Schuld am MH17-Abschuß ganz zu schweigen. Im ukrainischen Ministerium für Informationspolitik ist maßgebend ein Mann zuständig, der behauptet Buddha gehöre zu den Skythen, habe ukrainische Wurzeln und Jesus sei gar ganz Ukrainergewesen. Jazenjuk faselt... more »

[...] Der unverkennbar paranoiden Propaganda der NATO und vieler EU-Staaten schwimmen wegen ihrer primitiven Muster, wie dem von der „russischen Aggression“, die Felle davon. Ukrainische Putschisten, Oligarchen und westliche Führungskräfte wie Bildt oder Breedlove setzen frei erfundene Behauptungen in die Welt, die vom Mainstream weiterverbreitet werden; selbst hanebüchenen Unfug, wie Bildts „russische U-Boote vor Schweden“ oder Breedloves „40.000 russische Soldaten samt Feldlazaretten“. Deutsche Politiker wie Röttgen oder der Maidan-Strippenzieher Brok beschuldigen Putin des Mordes an Andersdenkenden. Von der unappetitlichen Medien-Posse um „Putins“ Schuld am MH17-Abschuß ganz zu schweigen. Im ukrainischen Ministerium für Informationspolitik ist maßgebend ein Mann zuständig, der behauptet Buddha gehöre zu den Skythen, habe ukrainische Wurzeln und Jesus sei gar ganz Ukrainer gewesen. Jazenjuk faselt unwidersprochen im deutschen TV, die Sowjetunion habe einst die Ukraine und Deutschland überfallen. Morde durch Todesschwadronen unter dem Hakenkreuz und Wolfsrune im Donbass werden von der „Journalistin des Jahres“, Golineh Atai (ARD), als „unkonventionelle Mittel“ verharmlost. Der Chefredakteur von Bild online verteidigt im TV die gegen alles und jeden gerichtete US-Spionage indem er die NSA-Sprachregelungen wortwörtlich aufsagt. Wenn ausgerechnet dieses Lager Russland Propaganda vorwirft, hat das schon eine gewisse unfreiwillige Komik. Russlands Sender entlarven das gekonnt und erfolgreich. Das beunruhigt den Westen. Die Folgen für russische Medien werden dementsprechend ausfallen. In der deutschen Medienpolitik haben offen russophobe Funktionäre das sagen. Ohne NATO-affinen, atlantischen Werdegang wären sie nicht an ihre Posten gekommen. [...]___

Buttons

A special service of CircleCount.com is the following button.

The button shows the number of followers you have directly in a small button. You can add this button to your website, like the +1-Button of Google or the Like-Button of Facebook.






You can add this button directly in your website. For more information about the CircleCount Buttons and the description how to add them to another page click here.

Solveigh CalderinTwitterFacebookLinkedInCircloscope